Branddämmung

Damit im Brandfall eine Ausbreitung des Brandes verhindert wird, muss für die richtige Branddämmung gesorgt werden. Damit ist neben der Funktionalität der wichtigen Versorgungsleitungen (Lüftung, Sanitär, …) auch die Sicherstellung von Flucht- und Rettungswegen gewährleistet. Bedingt durch diese Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes soll vor allem für eine möglichst geringe Gefährdung von Menschen bei Bränden erreicht werden.

Verwendete Materialien:

  • Weichschotts mit Steinwolleplatten
  • Hartschotts mit Mörtel
  • Polsterschotts
  • Lüftungskanäle, welche durch verschiedene Brandabschnitte verlaufen, werden entweder ummantelt (Steinwolle oder Hartplatten) oder überhaupt aus Brandschutzplatten hergestellt

Auszug unserer Arbeiten in diesem Bereich:

Mit dem fortlaufenden Besuch auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen siehe Datenschutz
OK